Geschichte spaeter Impressionen

Später

Wann das gesottene Fleisch der Garküche durch die feineren
Bratwürste ersetzt wurde, lässt sich nicht genau bestimmen.
Vermutlich wurden sie 1806 eingeführt, als die historische
Wurstküche von der Stadtkämmerei an den Garkoch Wolfgang
Schricker verkauft wurde.

Anfang des 19. Jahrhunderts beginnt mit dem neuen Eigentümer Wolfgang Schricker die Ära der Familie Schricker, die bis zu den heutigen Eigentümern, der Familie Schricker-Meier, reicht.

Topf